M 65 Klassik Micro Magic

Benutzeravatar
Marcus_S
Beiträge: 205
Registriert: 07.08.2016, 21:32
Wohnort: Stuttgart

M 65 Klassik Micro Magic

Beitragvon Marcus_S » 21.08.2016, 23:06

Hallo Freunde der Micro Magic,

Ich möchte hier meine Klassik Micro Magic vorstellen, damit für eventuelle Neubesitzer auch eine sogenannte Vorlage vorhanden ist.
Es gibt im "Alten Forum" auch einige Bauberichte, man muss aber seit weit zurück in den Bauberichten.
k-DSCN0460.jpg
k-DSCN0460.jpg (48.64 KiB) 525 mal betrachtet

Hier das Gesamtboot.
Nun einige Details die sehr nützlich sein können. Das Boot wurde von Thomas Dreyer aufgebaut. Hier sind einige Neuheiten eingeflossen die auch in den aktuellen Bausätzen mittlerweile als Standard eingeflossen sind. Ich bin sehr froh das ich dieses Boot besitze.
k-DSCN0462.jpg
k-DSCN0462.jpg (39.58 KiB) 527 mal betrachtet
k-DSCN0461.jpg
k-DSCN0461.jpg (65.72 KiB) 527 mal betrachtet
k-DSCN0464.jpg
k-DSCN0464.jpg (35.05 KiB) 527 mal betrachtet
k-DSCN0463.jpg
k-DSCN0463.jpg (68.72 KiB) 527 mal betrachtet
k-DSCN0466.jpg
k-DSCN0466.jpg (28.75 KiB) 527 mal betrachtet
k-DSCN0465.jpg
k-DSCN0465.jpg (39.96 KiB) 527 mal betrachtet
k-DSCN0468.jpg
k-DSCN0468.jpg (31.68 KiB) 501 mal betrachtet

Der Vorteil dieser Klassik Micro Magic liegt für mich als Steuermann im bereich von fast kein Wind bis ca. 2 Bft (Anbei der Link zur Erklärung und Umrechnung in anderen Masseinheiten wie Km/h https://de.wikipedia.org/wiki/Windgeschwindigkeit )

Hoffe damit euch einen kleinen Einblick für die Klassik Micro Magic gegeben zu haben.

Lg Marcus

Nachtrag: Das Boot ist Segelfertig mit Standard-Kiel 419 g nur 863 Gramm schwer. Also MMi Konform
M65 2,4 Ghz / MX10 / MZ12 / MX16 / MC16
RG65 GER 206 'hashtag und Manta
IOM GER 355 Goth MX7 EVO 3

Zurück zu „Meine Micro Magic“